• Menschen im Rollstuhl

    Die Christkönig Pfarrei hat einen privaten Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang. Es gibt eine Kirche und ein Pfarrheim. Beim Haupteingang und im Gebäude gibt es eine Schwelle. Es gibt eine rollstuhlgerechte Toilette. Das Personal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Es befindet sich ein privater Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Durch Personal.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Pfarrheim neben der Kirche.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Veranstaltungen finden im Pfarrsaal statt.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Glattes Pflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Vorraum mit unebenem Teppichboden.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Zwei aufeinanderfolgende Doppelflügeltüren aus Glas.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Fliesenboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Vorhanden.

    Art und Material der Sitzplätze: Variable Bestuhlung.

    Größe des Raums: 199 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Gekennzeichnet und ebenerdig.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell, eng und mit gedämpftem Licht.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Die Christkönig Pfarrei hat einen privaten Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang. Es gibt eine Kirche und ein Pfarrheim. Beim Haupteingang und im Gebäude gibt es eine Schwelle. Das Personal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Es befindet sich ein privater Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Pfarrheim neben der Kirche.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Veranstaltungen finden im Pfarrsaal statt.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Glattes Pflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Vorraum mit unebenem Teppichboden.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Zwei aufeinanderfolgende Doppelflügeltüren aus Glas.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Fliesenboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Stellplätze für Rollatoren: Vorhanden.

    Sitzplätze für Umsetzerinnen und Umsetzer: Vorhanden.

    Art und Material der Sitzplätze: Variable Bestuhlung.

    Größe des Raums: 199 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Gekennzeichnet und ebenerdig.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell, eng und mit gedämpftem Licht.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Blinde Menschen

    Die Christkönig Pfarrei hat einen privaten Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang. Es gibt eine Kirche und ein Pfarrheim. Beim Haupteingang und im Gebäude gibt es eine Schwelle. Das Personal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten. Blindenführhunde sind nur im sicheren Bereich erlaubt.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Es befindet sich ein privater Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Durch Personal.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind nur im sicheren Bereich erlaubt.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Pfarrheim neben der Kirche.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Veranstaltungen finden im Pfarrsaal statt.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Glattes Pflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Vorraum mit unebenem Teppichboden.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Zwei aufeinanderfolgende Doppelflügeltüren aus Glas.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Fliesenboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 199 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Gekennzeichnet und ebenerdig.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell, eng und mit gedämpftem Licht.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Die Christkönig Pfarrei hat einen privaten Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang. Es gibt eine Kirche und ein Pfarrheim. Beim Haupteingang und im Gebäude gibt es eine Schwelle. Das Personal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten. Blindenführhunde sind nur im sicheren Bereich erlaubt.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Es befindet sich ein privater Behindertenparkplatz vor dem Haupteingang.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Pfarrheim neben der Kirche.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Veranstaltungen finden im Pfarrsaal statt.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Glattes Pflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Vorraum mit unebenem Teppichboden.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Zwei aufeinanderfolgende Doppelflügeltüren aus Glas.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Fliesenboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 199 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Gekennzeichnet und ebenerdig.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell, eng und mit gedämpftem Licht.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken