• Menschen im Rollstuhl

    Die Epiphaniaskirche hat einen kleinen und einen großen Gemeindesaal. Beide Säle befinden sich im Erdgeschoss. Der Haupteingang ist barrierefrei erreichbar. Vor dem Haupteingang gibt es eine Rampe mit 6 Prozent Steigung und ohne Handlauf. Beim Haupteingang gibt es eine Schwelle. Im Gebäude gibt es auch Schwellen. Es gibt eine rollstuhlgerechte Toilette. Das Kirchenpersonal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nicht vorhanden.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Durch Kirchenpersonal und Ehrenamtliche

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Kirche mit anliegenden Gemeindesälen.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Es gibt den kleinen und den großen Gemeindesaal. Sie sind durch eine herausnehmbare Trennwand verbunden . Die Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Kleinsteinpflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Beim Haupteingang handelt es sich gleichzeitig um den barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Glastüre die nach außen öffnet

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Rampe vor dem Haupteingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Rampe ohne Handlauf aus Kleinsteinpflaster.

    Länge der Rampe vor dem Haupteingang: 4 Meter.

    Steigung der Rampe vor dem Haupteingang: 6 Prozent

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Parkettboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter:

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Vorhanden.

    Art und Material der Sitzplätze: Variable Bestuhlung.

    Größe des Raums: Der große Gemeindesaal ist 78 Quadratmeter groß und der kleine Gemeindesaal ist 15 Quadratmeter groß.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind gekennzeichnet. Die Fluchtwege haben eine Stufe.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Das Licht in den Toiletten ist gedämpft. Die Toiletten sind geräumig und hell.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Die Epiphaniaskirche hat einen kleinen und einen großen Gemeindesaal. Beide Säle befinden sich im Erdgeschoss. Der Haupteingang ist barrierefrei erreichbar. Vor dem Haupteingang gibt es eine Rampe mit 6 Prozent Steigung und ohne Handlauf. Beim Haupteingang gibt es eine Schwelle. Im Gebäude gibt es auch Schwellen. Es gibt eine rollstuhlgerechte Toilette. Das Kirchenpersonal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nicht vorhanden.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Kirche mit anliegenden Gemeindesälen.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Es gibt den kleinen und den großen Gemeindesaal. Sie sind durch eine herausnehmbare Trennwand verbunden . Die Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Kleinsteinpflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Beim Haupteingang handelt es sich gleichzeitig um den barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Glastüre die nach außen öffnet

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Rampe vor dem Haupteingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Rampe ohne Handlauf aus Kleinsteinpflaster.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Parkettboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter:

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Stellplätze für Rollatoren: Vorhanden.

    Sitzplätze für Umsetzerinnen und Umsetzer: Vorhanden.

    Art und Material der Sitzplätze: Variable Bestuhlung.

    Größe des Raums: Der große Gemeindesaal ist 78 Quadratmeter groß und der kleine Gemeindesaal ist 15 Quadratmeter groß.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind gekennzeichnet. Die Fluchtwege haben eine Stufe.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Das Licht in den Toiletten ist gedämpft. Die Toiletten sind geräumig und hell.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Hör-Behinderung

    Die Epiphaniaskirche hat einen kleinen und einen großen Gemeindesaal. Beide Säle befinden sich im Erdgeschoss. Der Haupteingang ist barrierefrei erreichbar. Vor dem Haupteingang gibt es eine Rampe mit 6 Prozent Steigung und ohne Handlauf. Im Gebäude gibt es eine Induktionsschleife. Das Kirchenpersonal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nicht vorhanden.

    Übertragungssysteme für hörgeschädigte Menschen: Es gibt eine Induktionsschleife.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Kirche mit anliegenden Gemeindesälen.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Es gibt den kleinen und den großen Gemeindesaal. Sie sind durch eine herausnehmbare Trennwand verbunden . Die Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Gemeindesaal ist 78 Quadratmeter groß und der kleine Gemeindesaal ist 15 Quadratmeter groß.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind gekennzeichnet. Die Fluchtwege haben eine Stufe.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Das Licht in den Toiletten ist gedämpft. Die Toiletten sind geräumig und hell.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Blinde Menschen

    Die Epiphaniaskirche hat einen kleinen und einen großen Gemeindesaal. Beide Säle befinden sich im Erdgeschoss. Der Haupteingang ist barrierefrei erreichbar. Vor dem Haupteingang gibt es eine Rampe mit 6 Prozent Steigung und ohne Handlauf. Beim Haupteingang gibt es eine Schwelle. Im Gebäude gibt es auch Schwellen. Es gibt Gesangsbücher für Blinde. Blindenführhunde sind erlaubt. Das Kirchenpersonal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nicht vorhanden.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Durch Kirchenpersonal und Ehrenamtliche

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind erlaubt.

    Besonderheiten für blinde Menschen: Es gibt Gesangsbücher für Blinde.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Kirche mit anliegenden Gemeindesälen.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Es gibt den kleinen und den großen Gemeindesaal. Sie sind durch eine herausnehmbare Trennwand verbunden . Die Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Kleinsteinpflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Beim Haupteingang handelt es sich gleichzeitig um den barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Glastüre die nach außen öffnet

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Rampe vor dem Haupteingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Rampe ohne Handlauf aus Kleinsteinpflaster.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Parkettboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter:

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Gemeindesaal ist 78 Quadratmeter groß und der kleine Gemeindesaal ist 15 Quadratmeter groß.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind gekennzeichnet. Die Fluchtwege haben eine Stufe.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Das Licht in den Toiletten ist gedämpft. Die Toiletten sind geräumig und hell.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Die Epiphaniaskirche hat einen kleinen und einen großen Gemeindesaal. Beide Säle befinden sich im Erdgeschoss. Der Haupteingang ist barrierefrei erreichbar. Vor dem Haupteingang gibt es eine Rampe mit 6 Prozent Steigung und ohne Handlauf. Beim Haupteingang gibt es eine Schwelle. Im Gebäude gibt es auch Schwellen. Das Kirchenpersonal ist gerne bereit Sie vor Ort zu begleiten.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nicht vorhanden.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Deutliche Ausschilderung innen und außen: Nicht vorhanden.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Kirche mit anliegenden Gemeindesälen.

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Es gibt den kleinen und den großen Gemeindesaal. Sie sind durch eine herausnehmbare Trennwand verbunden . Die Räumlichkeiten befinden sich im Erdgeschoss.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Kleinsteinpflaster.

    Besonderheiten Haupteingang: Beim Haupteingang handelt es sich gleichzeitig um den barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Glastüre die nach außen öffnet

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: 1

    Rampe vor dem Haupteingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Rampe ohne Handlauf aus Kleinsteinpflaster.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Parkettboden.

    Schwellen im Gebäude: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter:

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Parkettboden.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Gemeindesaal ist 78 Quadratmeter groß und der kleine Gemeindesaal ist 15 Quadratmeter groß.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind gekennzeichnet. Die Fluchtwege haben eine Stufe.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Das Licht in den Toiletten ist gedämpft. Die Toiletten sind geräumig und hell.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken