• Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten. Bei der Haupteingangstüre gibt es eine Stufe mit 5 cm. Im Foyer gibt es eine weitere Stufe mit 14 Zentimeter. Vom Foyer führt eine Treppe 36 Stufen zum Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja. Melden Sie sich hiefür bitte vorher telefonisch an.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Beidseitig nach außen zu öffnende Flügeltüre aus Glas mit einer Breite von bis zu 200 Zentimeter.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe bei der Türe mit 5 Zentimeter und eine kurz nach dem Haupteingang im Foyer mit 14 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Steinboden.

    Besonderheiten im Gebäude: Die Austellungsräume sind nur über Treppen zu erreichen.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe auf dem Weg zu den Toiletten mit 14 Zentimeter.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 36 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe führt vom Foyer in die Austellungsräume im 1. OG

    Der Veranstaltungs-Raum

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Stellplätze für Rollatoren: Foyer und Garderobe.

    Art und Material der Sitzplätze: Die Sitzgelegenheiten sind je nach Ausstellung unterschiedlich. Es gibt eine Sitzbank im Foyer.

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Gehörlose Menschen

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten und ist von außen deutlich zu erkennen. Die Haupteingangstüre führt in ein großzügiges Foyer. Vom Foyer führt eine Treppe in den großen Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Menschen mit einer Hör-Behinderung

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten und ist von außen deutlich zu erkennen. Die Haupteingangstüre führt in ein großzügiges Foyer. Vom Foyer führt eine Treppe in den großen Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Blinde Menschen

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten. Bei der Haupteingangstüre gibt es eine Stufe mit 5 cm. Im Foyer gibt es eine weitere Stufe mit 14 Zentimeter. Vom Foyer führt eine Treppe 36 Stufen zum Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja. Melden Sie sich hiefür bitte vorher telefonisch an.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Melden Sie sich hierfür bitte vorher telefonisch an.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Audio-Guide mit Audio-Deskription: Es gibt wechselnde Ausstellungen. Bei manchen Ausstellungen gibt es Audioguides. Bitte informieren Sie sich vorab, ob Audioguides angeboten werden.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind nur im sicheren Bereich erlaubt.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Beidseitig nach außen zu öffnende Flügeltüre aus Glas mit einer Breite von bis zu 200 Zentimeter.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe bei der Türe mit 5 Zentimeter und eine kurz nach dem Haupteingang im Foyer mit 14 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Steinboden.

    Besonderheiten im Gebäude: Die Austellungsräume sind nur über Treppen zu erreichen.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe auf dem Weg zu den Toiletten mit 14 Zentimeter.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 36 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe führt vom Foyer in die Austellungsräume im 1. OG

    Der Veranstaltungs-Raum

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten. Bei der Haupteingangstüre gibt es eine Stufe mit 5 cm. Im Foyer gibt es eine weitere Stufe mit 14 Zentimeter. Vom Foyer führt eine Treppe 36 Stufen zum Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja. Melden Sie sich hiefür bitte vorher telefonisch an.

    Audio-Guide mit Audio-Deskription: Es gibt wechselnde Ausstellungen. Bei manchen Ausstellungen gibt es Audioguides. Bitte informieren Sie sich vorab, ob Audioguides angeboten werden.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Beidseitig nach außen zu öffnende Flügeltüre aus Glas mit einer Breite von bis zu 200 Zentimeter.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe bei der Türe mit 5 Zentimeter und eine kurz nach dem Haupteingang im Foyer mit 14 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Steinboden.

    Besonderheiten im Gebäude: Die Austellungsräume sind nur über Treppen zu erreichen.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Es gibt eine Stufe auf dem Weg zu den Toiletten mit 14 Zentimeter.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 36 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe führt vom Foyer in die Austellungsräume im 1. OG

    Der Veranstaltungs-Raum

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten und ist von außen deutlich zu erkennen. Die Haupteingangstüre führt in ein großzügiges Foyer. Vom Foyer führt eine Treppe in den großen Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Das Foyer und der Ausstellungsraum sind hell und haben hohe Decken. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen.

    Begleitung

    Deutliche und leicht verständliche Beschilderungen: Der Kunstverein München e.V. ist von außen deutlich beschildert.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.

  • Menschen mit seelischen Krankheiten

    Der Kunstverein befindet sich in den Arkaden des Hofgarten und ist von außen deutlich zu erkennen. Die Haupteingangstüre führt in ein großzügiges Foyer. Vom Foyer führt eine Treppe in den großen Ausstellungsraum im 1. Obergeschoss. Das Foyer und der Ausstellungsraum sind hell und haben hohe Decken. Falls Sie von der nächstgelegenen Haltestelle abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte vorab telefonisch. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss und ist über das Foyer und eine Stufe zu erreichen. Der Fluchtweg ist klar gekennzeichnet und führt über das Treppenhaus nach außen.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Der Kunstverein München e.V. bietet Ausstellungsflächen für zeitgenössische Kunst. Das Gebäude befindet sich in den Arkaden des Hofgartens nahe dem Odeonsplatz. Die Ausstellungsräume befinden sich im 1. Obergeschoss und sind nur über eine Treppe erreichbar. Das Foyer und der große Ausstellungsaal haben Fenster und hohe Decken. Das Personal vor Ort führt Sie gerne durch die Ausstellung.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 435 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege sind klar gekennzeichnet und führen über den Haupteingang nach außen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt keinen ausgewiesenen Ruheraum. Das Personal vor Ort ist jederzeit bereit Ihnen zu helfen. Gegebenenfalls kann das Archiv als Ruhe- bzw. Schutzraum dienen.

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Es gibt eine Toilette im EG.