Kultur-Ort

Neues Rathaus

Adresse

Marienplatz 8

80331 München

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel Link zu Google Maps

Telefon

089 23 30 0

Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

 

 

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind. Es gibt keine Rollstuhlplätze auf den Galerien.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Um die rollstuhlgerechte Toiletten zu öffnen, benötigen Sie einen Schlüssel. Bitte fragen Sie das Personal.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Stein.

    Besonderheiten Haupteingang: Der Eingang ist neben der Pforte.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 95 Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als zehn Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Aufzug beim Haupteingang

    Türbreite, Aufzug beim Haupteingang: 80 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug beim Haupteingang: 95 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug beim Haupteingang: 140 Zentimeter.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Stein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der Eingang befindet sich neben der Pforte.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist 100 Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Länge der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Drei Meter.

    Steigung der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: 10%

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Türbreite, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 80 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 95 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 140 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Stein.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als 10 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Beschreibung der Haupteingangstüre im Gebäude: Eine Tür mit 150 Zentimetern, danach eine Tür mit 120 Zentimetern.

    Aufzug im Gebäude

    Türbreite, Aufzug im Gebäude: 127 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug im Gebäude: 105 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug im Gebäude: 220 Zentimeter.

    Weitere Infos, Aufzug im Gebäude: Diesen Aufzug erreichen Sie auch von außen. Bitte erkundigen Sie sich an der Pforte nach dem großen Aufzug.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang mit vier Zentimetern.

    Beschreibung der Haupteingangstüre zum oder im Veranstaltungs-Raum: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 70 Zentimeter breit.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Ja in den Sälen, nicht auf den Tribünen.

    Art und Material der Sitzplätze: Die Stühle sind aus Holz mit Rücken und Armlehne.

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Stein.

    Besonderheiten Haupteingang: Der Eingang ist neben der Pforte.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 95 Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als zehn Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Aufzug beim Haupteingang

    Türbreite, Aufzug beim Haupteingang: 80 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug beim Haupteingang: 95 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug beim Haupteingang: 140 Zentimeter.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Stein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der Eingang befindet sich neben der Pforte.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist 100 Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Handlauf auf einer Seite.

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Türbreite, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 80 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 95 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug beim barrierefreien Eingang: 140 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Stein.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als 10 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Beschreibung der Haupteingangstüre im Gebäude: Eine Tür mit 150 Zentimetern, danach eine Tür mit 120 Zentimetern.

    Aufzug im Gebäude

    Türbreite, Aufzug im Gebäude: 127 Zentimeter.

    Kabinenbreite, Aufzug im Gebäude: 105 Zentimeter.

    Kabinentiefe, Aufzug im Gebäude: 220 Zentimeter.

    Weitere Infos, Aufzug im Gebäude: Diesen Aufzug erreichen Sie auch von außen. Bitte erkundigen Sie sich an der Pforte nach dem großen Aufzug.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang mit vier Zentimetern.

    Beschreibung der Haupteingangstüre zum oder im Veranstaltungs-Raum: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 70 Zentimeter breit.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Art und Material der Sitzplätze: Die Stühle sind aus Holz mit Rücken und Armlehne.

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Aufzug beim Haupteingang

    Optische Anzeige, Aufzug beim Haupteingang: ja.

    Barrierefreier Eingang

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Optische Anzeige, Aufzug beim barrierefreien Eingang: ja.

    Informationen zum Gebäude innen

    Aufzug im Gebäude

    Optische Anzeige, Aufzug im Gebäude: ja.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Übertragungssysteme für hörgeschädigte Menschen: Ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Aufzug beim Haupteingang

    Optische Anzeige, Aufzug beim Haupteingang: ja.

    Barrierefreier Eingang

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Optische Anzeige, Aufzug beim barrierefreien Eingang: ja.

    Informationen zum Gebäude innen

    Aufzug im Gebäude

    Optische Anzeige, Aufzug im Gebäude: ja.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Sitzplätze für Menschen mit einer Hörbehinderung: Ja.

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind erlaubt.

    Besonderheiten für blinde Menschen: Bitte melden Sie Ihren Blindenhund beim Veranstalter an.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Stein.

    Besonderheiten Haupteingang: Der Eingang ist neben der Pforte.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 95 Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als zehn Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Aufzug beim Haupteingang

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug beim Haupteingang: ja.

    Anzeige ist in Braille-Schrift, Aufzug beim Haupteingang: ja.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug beim Haupteingang: nein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Stein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der Eingang befindet sich neben der Pforte.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist 100 Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Handlauf auf einer Seite.

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug beim barrierefreien Eingang: ja.

    Anzeige ist in Braille-Schrift, Aufzug beim barrierefreien Eingang: ja.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug beim barrierefreien Eingang: nein.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Stein.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als 10 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Beschreibung der Haupteingangstüre im Gebäude: Eine Tür mit 150 Zentimetern, danach eine Tür mit 120 Zentimetern.

    Aufzug im Gebäude

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug im Gebäude: ja.

    Anzeige ist in Braille-Schrift, Aufzug im Gebäude: nein.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug im Gebäude: ja.

    Weitere Infos, Aufzug im Gebäude: Diesen Aufzug erreichen Sie auch von außen. Bitte erkundigen Sie sich an der Pforte nach dem großen Aufzug.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang mit vier Zentimetern.

    Beschreibung der Haupteingangstüre zum oder im Veranstaltungs-Raum: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 70 Zentimeter breit.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Deutliche Ausschilderung innen und außen: Ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Stein.

    Besonderheiten Haupteingang: Der Eingang ist neben der Pforte.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 95 Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als zehn Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Aufzug beim Haupteingang

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug beim Haupteingang: ja.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug beim Haupteingang: nein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Stein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der Eingang befindet sich neben der Pforte.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist 100 Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Handlauf auf einer Seite.

    Aufzug beim barrierefreien Eingang

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug beim barrierefreien Eingang: ja.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug beim barrierefreien Eingang: nein.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Stein.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Treppe im Gebäude

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Mehr als 10 Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 14 Zentimeter.

    Infos zu den Treppen im Gebäude: Die Treppe ist aus Stein und hat auf beiden Seiten einen Handlauf.

    Beschreibung der Haupteingangstüre im Gebäude: Eine Tür mit 150 Zentimetern, danach eine Tür mit 120 Zentimetern.

    Aufzug im Gebäude

    Anzeige hat erhabene Tasten, Aufzug im Gebäude: ja.

    Es gibt eine Sprachausgabe, Aufzug im Gebäude: ja.

    Weitere Infos, Aufzug im Gebäude: Diesen Aufzug erreichen Sie auch von außen. Bitte erkundigen Sie sich an der Pforte nach dem großen Aufzug.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Schwelle im Eingang mit vier Zentimetern.

    Beschreibung der Haupteingangstüre zum oder im Veranstaltungs-Raum: Die Tür ist aus Holz und zwei mal 70 Zentimeter breit.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Im neuen Rathaus gibt es zwei Säle. Beide Säle haben eine Besucher-Galerie.

    Beide Säle befinden sich im zweiten Stock. Sie erreichen die Säle mit einer Treppe oder einem Aufzug.

    Die Galerien befinden sich im dritten Stock. Bitte beachten Sie, dass die Galerien nur über eine Treppe zu erreichen sind.

    Auf der Besucher-Galerie gibt es eine Induktionsschleife. Die Sitzbänke auf der Galerie sind sehr schmal.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das neue Rathaus hat zwei Veranstaltungs-Säle. Diese sind über eine Treppe oder einen Aufzug zu erreichen. Beide Säle haben eine Besucher-Tribüne.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Der große Saal hat Platz für 120 Personen, der kleine Saal für 100 Personen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Es gibt einen Sanitätsraum.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toiletten sind hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken