• Menschen im Rollstuhl

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Der barrierefreie Eingang führt über Kopfsteinpflaster zu einem blauen Tor. Danach kommt man in einen Hinterhof. Der barrierefreie Eingang hat eine Stufe mit 5 Zentimetern Höhe. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Bitte vorher anmelden.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine 5 Zentimeter hohe Schwelle folgt nach der Stufe vor dem Haupteingang.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Stufe mit 19 Zentimetern Höhe. Dann kommt nach der Zwischentüre zum Theater-Saal noch mal eine Stufe.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Auf dem Weg zum Pathos müssen Menschen im Rollstuhl bis zum blauen Tor über Kopfsteinpflaster fahren. Dann geht es durch das Tor in den Hinterhof und zum barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Vor dem Eingang gibt es eine 5 Zentimeter hohe Schwelle.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Glatter Beton.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Beton.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Es gibt keine extra Rollstuhlplätze. Die Sitzplätze können umgestellt werden. Deshalb kann man für Menschen im Rollstuhl schnell einen Platz schaffen.

    Art und Material der Sitzplätze: Die Sitzplätze haben eine Rückenlehne.

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Der barrierefreie Eingang führt über Kopfsteinpflaster zu einem blauen Tor. Danach kommt man in einen Hinterhof. Der barrierefreie Eingang hat eine Stufe mit 5 Zentimetern Höhe. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine 5 Zentimeter hohe Schwelle folgt nach der Stufe vor dem Haupteingang.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Stufe mit 19 Zentimetern Höhe. Dann kommt nach der Zwischentüre zum Theater-Saal noch mal eine Stufe.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Auf dem Weg zum Pathos müssen Menschen im Rollstuhl bis zum blauen Tor über Kopfsteinpflaster fahren. Dann geht es durch das Tor in den Hinterhof und zum barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Vor dem Eingang gibt es eine 5 Zentimeter hohe Schwelle.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Glatter Beton.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Beton.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Stellplätze für Rollatoren: Den Rollator können Sie mitnehmen in den Theater-Saal oder im Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich) abstellen.

    Sitzplätze für Umsetzerinnen und Umsetzer: Kann jeder frei wählen.

    Art und Material der Sitzplätze: Die Sitzplätze haben eine Rückenlehne.

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Gehörlose Menschen

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt teilweise Veranstaltungen mit Gebärdendolmetscher.

    Begleitung

    Dolmetscherinnen oder Dolmetscher für die Gebärdensprache: Manche Veranstaltungen werden in die Gebärdensprache übersetzt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pathos vermitteln auf Anfrage eine Übersetzung in die Gebärdensprache.

    Video-Führung in Gebärdensprache: Wird gerade gemacht.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Menschen mit einer Hör-Behinderung

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt teilweise Veranstaltungen mit Gebärdendolmetscher.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Sitzplätze für Menschen mit einer Hörbehinderung: Es gibt keine gekennzeichneten Plätze für Menschen mit einer Hör-Behinderung. Bei Bedarf können Sie aber aber einen Platz bekommen, auf dem Sie gut hören.

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Blinde Menschen

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Blindenführhunde sind erlaubt.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Bitte vorher anmelden.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind erlaubt.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine 5 Zentimeter hohe Schwelle folgt nach der Stufe vor dem Haupteingang.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Stufe mit 19 Zentimetern Höhe. Dann kommt nach der Zwischentüre zum Theater-Saal noch mal eine Stufe.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Auf dem Weg zum Pathos müssen Menschen im Rollstuhl bis zum blauen Tor über Kopfsteinpflaster fahren. Dann geht es durch das Tor in den Hinterhof und zum barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Vor dem Eingang gibt es eine 5 Zentimeter hohe Schwelle.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Glatter Beton.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Beton.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Blindenführhunde sind erlaubt.

    Begleitung

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : ja.

    Schriftliche Hinweise für sehbehinderte Menschen: n.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Asphalt.

    Schwellen beim Haupteingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine 5 Zentimeter hohe Schwelle folgt nach der Stufe vor dem Haupteingang.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Eine Stufe mit 19 Zentimetern Höhe. Dann kommt nach der Zwischentüre zum Theater-Saal noch mal eine Stufe.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Auf dem Weg zum Pathos müssen Menschen im Rollstuhl bis zum blauen Tor über Kopfsteinpflaster fahren. Dann geht es durch das Tor in den Hinterhof und zum barrierefreien Eingang.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Vor dem Eingang gibt es eine 5 Zentimeter hohe Schwelle.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Glatter Beton.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Beton.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt zwei gekennzeichnete Fluchtwege. Das Theater ist 160 Quadratmeter groß.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.

  • Menschen mit seelischen Krankheiten

    Das Pathos hat einen Theatersaal im Erdgeschoss. Vor dem Eingang gibt es zwei Stufen. Im Gebäude gibt es eine Stufe auf dem Weg zu Theater-Saal. Im Theatersaal gibt es keine feste Bestuhlung. Sie können sich ihren Platz frei wählen. Das Personal hilft Ihnen gerne und gegleitet Sie vor Ort. Bitte melden Sie sich hierfür vorher an. Es gibt zwei gekennzeichnete Fluchtwege. Das Theater ist 160 Quadratmeter groß.

    Begleitung

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zusätzliche Informationen (zum Beispiel weitere Säle oder Räume): Das Pathos-Theater ist im Erdgeschoss. Es hat einen Theater-Saal.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: 160 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Es gibt 2 Fluchtwege: Einer führt über den Haupteingang nach draußen. Er hat 2 Stufen und Schwellen. Der andere führt zum Hintereingang und hat eine Schwelle.

    Schutzraum/ Ruheraum: Als Ruheraum dienen ein Wohnwagen im Hinterhof und der Bereich hinter der Bühne (Backstage-Bereich).

    Behindertengerechte Toilette

    Es gibt keine rollstuhlgerechte Toilette.

    Toilette allgemein: Die Türen und die Toiletten-Kabinen sind sehr breit.