Kultur-Ort

Residenztheater (Bayerisches Staatsschauspiel)

Adresse

Max-Joseph-Platz 1

80539 München

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel Link zu Google Maps

Behinderten-Parkplätze:
Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

Telefon

089 21851940

  • Menschen im Rollstuhl

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Die Haupteingangstüre hat einen Türöffner. Im Gebäude gibt es teilweise Türschwellen. Im Theatersaal gibt es vier Rollstuhlplätze und vier Plätze für die Begleitpersonen. Es gibt eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Um die Begleitung kümmert sich der Einlass-Dienst.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Große, ebene Steinfliesen.

    Besonderheiten Haupteingang: 6 breite Doppelflügel-Türen führen in das Residenztheater. An der rechten Seite des Hauses ist eine sehr breite Rampe aus Stein. Die Rampe hat einen Handlauf.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 3 Stufen mit einer Höhe von 16 Zentimetern.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinfliesen.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Es gibt 2 Handläufe.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: nein.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Doppelflügel-Türen mit Türöffner.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Länge der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: 3 Meter.

    Steigung der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: 10 Prozent.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Marmor und Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Teppich.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Die letzte Tür führt ohne Schwellen zum Bereich für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Es gibt 4 Rollstuhlplätze und auch 4 Plätze für die Begleitpersonen. Sie sind in Reihe 17 und 16 auf der rechten und linken Seite.

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Art und Material der Sitzplätze: Im Eingangs-Bereich (Foyer) stehen Bänke ohne Rückenlehne. In der Bar "Schöne Aussicht" kann man die Stühle und Tische umstellen. Vor dem Theater-Saal gibt es Stühle.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Die Haupteingangstür hat einen Türöffner. Im Gebäude gibt es teilweise Türschwellen. Im Theatersaal gibt es vier Rollstuhlplätze und vier Plätze für die Begleitpersonen. Es gibt eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Große, ebene Steinfliesen.

    Besonderheiten Haupteingang: 6 breite Doppelflügel-Türen führen in das Residenztheater. An der rechten Seite des Hauses ist eine sehr breite Rampe aus Stein. Die Rampe hat einen Handlauf.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 3 Stufen mit einer Höhe von 16 Zentimetern.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinfliesen.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Es gibt 2 Handläufe.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: nein.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Doppelflügel-Türen mit Türöffner.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Die Rampe ist sehr breit und hat einen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Marmor und Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Teppich.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Die letzte Tür führt ohne Schwellen zum Bereich für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Stellplätze für Rollatoren: Den Rollator können Sie vor dem Theater-Saal abstellen. Von dort bringt Sie eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Theaters zu Ihrem Platz.

    Sitzplätze für Umsetzerinnen und Umsetzer: Die Plätze für Umsetzerinnen und Umsetzer können nach Bedarf gewählt werden.

    Art und Material der Sitzplätze: Im Eingangs-Bereich (Foyer) stehen Bänke ohne Rückenlehne. In der Bar "Schöne Aussicht" kann man die Stühle und Tische umstellen. Vor dem Theater-Saal gibt es Stühle.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Gehörlose Menschen

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Es gibt teilweise Veranstaltungen mit Dolmetscher:innen für Gebärdensprache.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Dolmetscherinnen oder Dolmetscher für die Gebärdensprache: Manchmal finden Veranstaltungen mit Dolmetscherinnen und Dolmetschern für die Gebärdensprache statt.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Hör-Behinderung

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Es gibt teilweise Veranstaltungen mit Dolmetscher:innen für Gebärdensprache und Übertitelung. Am Einlass können Sie sich einen Hör-Verstärker ausleihen.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Untertitelung oder Übertitelung: Bei manchen Veranstaltungen gibt es eine Übertitelung oder Untertitelung. Zum Beispiel, wenn Theater-Stücke in Englischer Sprache aufgeführt werden. Mehr Infos dazu finden Sie im Spielplan.

    Übertragungssysteme für hörgeschädigte Menschen: Sie können am Einlass einen Hör-Verstärker ausleihen. Sie müssen dafür einen Geldbetrag als Pfand bezahlen. Das Geld bekommen Sie bei der Rückgabe des Hör-Verstärkers wieder zurück.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Sitzplätze für Menschen mit einer Hörbehinderung: Können Sie frei wählen. Sie können auch den Platz davor buchen.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Blinde Menschen

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Die Haupteingangstür hat einen Türöffner. Im Gebäude gibt es teilweise Türschwellen. Blindenführhunde sind erlaubt.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Um die Begleitung kümmert sich der Einlass-Dienst.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind erlaubt.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Große, ebene Steinfliesen.

    Besonderheiten Haupteingang: 6 breite Doppelflügel-Türen führen in das Residenztheater. An der rechten Seite des Hauses ist eine sehr breite Rampe aus Stein. Die Rampe hat einen Handlauf.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 3 Stufen mit einer Höhe von 16 Zentimetern.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinfliesen.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Es gibt 2 Handläufe.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: nein.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Doppelflügel-Türen mit Türöffner.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Die Rampe ist sehr breit und hat einen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Marmor und Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Teppich.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Die letzte Tür führt ohne Schwellen zum Bereich für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Rampe hat einen Handlauf. Die Haupteingangstüre hat einen Türöffner. Im Gebäude gibt es teilweise Türschwellen. Die Wegweiser im Gebäude sind deutlich und mit Piktogrammen. Blindenführhunde sind erlaubt.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Deutliche Ausschilderung innen und außen: Deutliche Wegweiser und Schilder zeigen den Weg zu den Toiletten. Die Schilder sind mit Schrift und Zeichen (Piktogrammen).

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Große, ebene Steinfliesen.

    Besonderheiten Haupteingang: 6 breite Doppelflügel-Türen führen in das Residenztheater. An der rechten Seite des Hauses ist eine sehr breite Rampe aus Stein. Die Rampe hat einen Handlauf.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Zahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: 3 Stufen mit einer Höhe von 16 Zentimetern.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinfliesen.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Es gibt 2 Handläufe.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: nein.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Doppelflügel-Türen mit Türöffner.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Infos für blinde und sehbehinderte Menschen zur Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Die Rampe ist sehr breit und hat einen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: 17 Zentimeter.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Marmor und Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Teppich.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: ja.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Die letzte Tür führt ohne Schwellen zum Bereich für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Haupteingangstüre hat einen Türöffner. Die Wegweiser im Gebäude sind deutlich und mit Piktogrammen. Das Theater bietet Platz für bis zu 880 Personen.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Deutliche und leicht verständliche Beschilderungen: Sind vorhanden.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit seelischen Krankheiten

    Das Residenztheater hat zwei ausgewiesenen Behindertenparkplätze vor dem Eingang. Der Einlass-Dienst begleitet Sie auf Anfrage vor Ort. Das Theater hat einen Eingangsbereich, einen Theatersaal und eine Bar. Die Bar ist im 1. Obergeschoss und nur über eine Treppe erreichbar. Der Haupteingang ist über Stufen oder eine breite Rampe erreichbar. Die Haupteingangstüre hat einen Türöffner. Die Wegweiser im Gebäude sind deutlich und mit Piktogrammen. Das Theater bietet Platz für bis zu 880 Personen.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Direkt vor dem Eingang gibt es 2 Behinderten-Parkplätze.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses: Das Residenztheater hat einen Eingangs-Bereich (Foyer), einen großen Theater-Saal und eine Bar mit dem Namen "Schöne Aussicht". Die Bar ist im 1. Stock und kann nur über eine Treppe erreicht werden. Der Eingangs-Bereich und der Theater-Saal im Erdgeschoss haben keine Schwellen.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Ausleihmöglichkeiten: Für Notfälle gibt es einen Rollstuhl und eine Liege.

    Größe des Raums: Der Theater-Saal hat Platz für 880 Zuschauerinnen und Zuschauer.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege haben Schwellen.

    Schutzraum/ Ruheraum: Man kann im Notfall den Sanitätsraum oder die Büroräume nutzen.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Im Erdgeschoss gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken