Kultur-Ort

Wirtshaus im Schlachthof

Adresse

Zenettistraße 9

80337 München

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel Link zu Google Maps

Behinderten-Parkplätze:
Nein.

Telefon

089 72 01 82 64

Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

  • Menschen im Rollstuhl

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Bitte vorher telefonisch anfragen.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Steinplatten.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Doppel-Holztür. Zwei mal neunzig Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Vierzehn Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinplatten undKopfsteinpflaster.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der barrierefreie Eingang ist neben dem Haupteingang. Der Weg führt durch den Garten. Die Tür ist geschlossen und muss von innen geöffnet werden.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist aus Holz und hundert Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Die Rampe ist aus Kopfsteinpflaster und hat einen beidseitigen Handlauf.

    Länge der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: Sieben Meter.

    Steigung der Rampe vor dem barrierefreien Eingang: 9%

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Sechzehn Zentimeter.

    Informationen zur Treppe beim barrierefreien Eingang: Die Treppe ist neben der Rampe.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Glatter Boden aus Fliesen und Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Rollstuhlplätze: Ja. Bitte vorher anmelden. Die Bestuhlung ist in den Veranstaltungsräumen unterschiedlich und kann angepasst werden.

    Art und Material der Sitzplätze: Holzbänke ohne Rückenlehne oder Holzstühle mit Rückenlehne.

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Geh-Behinderung

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Steinplatten.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Doppel-Holztür. Zwei mal neunzig Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Vierzehn Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinplatten undKopfsteinpflaster.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der barrierefreie Eingang ist neben dem Haupteingang. Der Weg führt durch den Garten. Die Tür ist geschlossen und muss von innen geöffnet werden.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist aus Holz und hundert Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Die Rampe ist aus Kopfsteinpflaster und hat einen beidseitigen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Sechzehn Zentimeter.

    Informationen zur Treppe beim barrierefreien Eingang: Die Treppe ist neben der Rampe.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Glatter Boden aus Fliesen und Holz.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Stellplätze für Rollatoren: Ja.

    Sitzplätze für Umsetzerinnen und Umsetzer: Ja. Bitte vorher telefonisch anmelden.

    Art und Material der Sitzplätze: Holzbänke ohne Rückenlehne oder Holzstühle mit Rückenlehne.

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Gehörlose Menschen

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Hör-Behinderung

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Sitzplätze für Menschen mit einer Hörbehinderung: Es können Sitze in der ersten Reihe reserviert werden. Bitte telefonisch anmelden.

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Blinde Menschen

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Begleitung durch Personal des Kultur-Orts möglich: ja. Bitte vorher telefonisch anfragen.

    Besuch des Kultur-Orts ohne Begleitperson erlaubt: ja.

    Schriftliche Hinweise für blinde Menschen: Nein.

    Sind Blindenführhunde erlaubt? Blindenführhunde sind nicht erlaubt.

    Besonderheiten für blinde Menschen: Bitte melden Sie sich telefonisch, ob Sie ihren Blindenhund mitbringen können.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Steinplatten.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Außenbereich: Nein.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Doppel-Holztür. Zwei mal neunzig Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Vierzehn Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein.

    Leistsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) beim Haupteingang: Nein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinplatten undKopfsteinpflaster.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Außenbereich: Nein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der barrierefreie Eingang ist neben dem Haupteingang. Der Weg führt durch den Garten. Die Tür ist geschlossen und muss von innen geöffnet werden.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist aus Holz und hundert Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Die Rampe ist aus Kopfsteinpflaster und hat einen beidseitigen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Sechzehn Zentimeter.

    Informationen zur Treppe beim barrierefreien Eingang: Die Treppe ist neben der Rampe.

    Mit dem Blindenstock tastbares Treppen-Leitsystem beim barrierefreien Eingang: Nein.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Glatter Boden aus Fliesen und Holz.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Veranstaltungs-Raum: Nein.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit einer Sehbehinderung

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Abhol-Service von der nächsten Haltestelle von U-Bahn, S-Bahn, Tram, Bus : nein.

    Schriftliche Hinweise für sehbehinderte Menschen: Die Speisekarte kann digital mit dem Handy angsehen werden.

    Deutliche Ausschilderung innen und außen: Ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Zugang zum Kultur-Ort

    Material und Art der Wege im Außenbereich vor dem Haupteingang: Steinplatten.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Außenbereich: Nein.

    Schwellen beim Haupteingang: nein.

    Haupteingangstüre

    Beschreibung der Haupteingangstüre: Doppel-Holztür. Zwei mal neunzig Zentimeter breit.

    Treppe Haupteingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Vierzehn Zentimeter.

    Infos über die Treppen beim Haupteingang: Die Treppe ist aus Stein.

    Leistsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) beim Haupteingang: Nein.

    Barrierefreier Eingang

    Art und Material der Wege im Außenbereich vor dem barrierefreien Eingang: Steinplatten undKopfsteinpflaster.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Außenbereich: Nein.

    Besonderheiten barrierefreien Eingang: Der barrierefreie Eingang ist neben dem Haupteingang. Der Weg führt durch den Garten. Die Tür ist geschlossen und muss von innen geöffnet werden.

    Schwellen beim barrierefreien Eingang: ja.

    Haupteingangstüre beim barrierefreien Eingang

    Ort und Beschreibung der Eingangstüre beim barrierefreien Eingang: Die Tür ist aus Holz und hundert Zentimeter breit.

    Zahl der Schwellen mit einer Höhe bis 3,0 Zentimeter: Eine.

    Rampe vor dem barrierefreien Eingang

    Allgemeine Infos zur Rampe: Die Rampe ist aus Kopfsteinpflaster und hat einen beidseitigen Handlauf.

    Treppe barrierefreier Eingang

    Treppe, Anzahl der Stufen mit einer Höhe ab 3,1 Zentimeter: Drei Stufen.

    Treppe, durchschnittliche Höhe aller Stufen ab 3,1 Zentimeter: Sechzehn Zentimeter.

    Informationen zur Treppe beim barrierefreien Eingang: Die Treppe ist neben der Rampe.

    Mit dem Blindenstock tastbares Treppen-Leitsystem beim barrierefreien Eingang: Nein.

    Informationen zum Gebäude innen

    Art und Material des Bodens im Gebäude: Teppich.

    Schwellen im Gebäude: nein.

    Der Veranstaltungs-Raum

    Art und Material des Bodens im Veranstaltungs-Raum: Glatter Boden aus Fliesen und Holz.

    Leitsystem zum Tasten mit dem Blindenstock (taktiles Leitsystem) im Veranstaltungs-Raum: Nein.

    Schwellen am Veranstaltungs-Ort: nein.

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Deutliche und leicht verständliche Beschilderungen: Ja.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken

  • Menschen mit seelischen Krankheiten

    Das Wirtshaus im Schlachthof ist ein Veranstaltungsort mit vier Veranstaltungsräumen. Die Räume sind unterschiedlich bestuhlt und können bei Bedarf angepasst werden. Das Personal ist gerne bereit auf Sitzplatzwünsche einzu ehen. Bitte melden Sie sich dafür frühzeitig telefonisch.

    Der barrierefreie Eingang befindet sich neben dem Haus. Er muss von innen geöffnet werden.

    Begleitung

    Behinderten-Parkplätze: Nein.

    Informationen zum Gebäude

    Kurze Beschreibung des Hauses:

    Weitere Informationen zum Veranstaltungs-Raum

    Größe des Raums: Die Veranstaltungsräume sind unterschiedlich groß. Großer Saal 200 Quadratmeter. Das Wirtshaus 100 Quadratmeter. Die Räume Ox und Kuhbar jeweils 60 Quadratmeter.

    Fluchtwege: Die Fluchtwege führen über den Haupteingang. Im großen Saal gibt es einen barrierefreien Fluchtweg.

    Schutzraum/ Ruheraum: Nein.

    Behindertengerechte Toilette

    Gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette: ja.

    Toilette allgemein: Die Toilette ist hell und geräumig.

    Genaue Informationen zur Toilette: Hier klicken